In ehrendem Gedenken an Wilfried Brinkmann

Eine Nachricht die uns noch heute sehr, sehr traurig macht. Am 09.01.2020 verloren wir unseren lieben Freund Wilfried Brinkmann. Als  2.Zuchtwart, geschätzten Sonderrichterkollegen, sowie Kenner und Förderer unser King, prägte er jahrelang unsere Zusammenkünfte.

Mit seinen Tätigkeiten und den bedingungslosen Einsatz für unsere Rasse, hat er unsere King vorangebracht.  Auch seine Kontakte und Reisen zu Zuchtfreunden in Europa und den USA sorgten  für die Verbesserung vieler Zuchten in unserem Club.

Nicht nur die weißen und dominant roten King prägten 48 Jahre lang Wilfried seinen Lebensinhalt. In seiner langen Laufbahn als Sonderrichter und Zuchtwart für  King, Modena und Welsumer/Zwerg-Welsumer hat er einen entscheidenden Anteil am heutigen hohen Zuchtstand dieser Rassen.

Menschlich reißt sein Tod eine große Lücke in unsere Gemeinschaft. Für sein vorbildliches Engagement und seine Treue zu unserem Sonderverein gilt ihm unser aufrichtiger Dank.

Ihm wurde nicht nur auf Sondervereinsbasis sein Engagement gewürdigt, sondern auch auf höchster Ebene wurde Wilfried 2015 zum Meister der deutschen Rassetaubenzucht ernannt. Ein Jahr später berief ihn der BDRG zum Ehrenmeister der Rassegeflügelzucht und 2017 folgte der Verband der Zwerghuhn-Züchter mit der gleichen Ehre.

Wir trauern um einen lieben Freund und einen vorzüglichen Rassegeflügel Fachmann!

Seiner Ehefrau und der Familie sprechen wir zu dem schmerzvollen Verlust unser tief empfundenes Beileid aus.

In Dankbarkeit und Anteilnahme.

King-Club Deutschland

Veröffentlicht in KCD

HSS King-Club-Deutschland in Steinenbronn

Champion- und Kingband-Erringer

Die 54. HSS des KCD wurde vom 01.-03.11.2019 in Steinenbronn, Bezirk 2 durchgeführt. Mit einem Meldeergebnis von ca. 1600 Tieren incl. Verkaufsschau konnte die Meldezahl der letzten Jahre nicht erreicht werden. Der sicherlich sehr frühe Zeitpunkt, aber auch die nicht ganz so zentrale Lage des Austragungsortes waren Faktoren, weshalb die Meldezahl nicht ganz den Erwartungen entsprach. Nichts desto trotz war es eine sehr schöne HSS 2019, die von den Verantwortlichen des KIZV Steinenbronn und dem Bezirk 2 bestens organisiert war. Ein Dankeschön an den 1.Vorsitzenden Gerd Baumann und Ausstellungsleiter Wilhelm Bauer mit dem gesamten Team für die Durchführung dieser Veranstaltung.

Weiterlesen

Gesunderhaltung der Rassetauben


Die IG KC-Bezirk 5 wünscht allen Züchtern und Züchterrinnen ruhige und besinnliche Weihnachtstage und einen guten Rutsch ins Jahr 2020.
Wir freuen uns auf eine weiterführende , gute Zusammenarbeit mit dem Kingclub Deutschland.

Zur Gesunderhaltung der Rassetaube wurde zusammen mit Frau Dr. med. vet. Neumann-Aukthun die

Interessengemeinschaft des KCD-Bezirk 5 gegründet.

Kontakt Adresse:

     esserkonzeanja@gmail.com

Leitfaden für den Züchter

29.10.2019

Vorbereitende Maßnahmen für:

  • eine erfolgreiche Zucht

  • immunstarke Jungtauben

  • Gesunderhaltung des Bestandes

Weiterlesen