rotfahl

Der Hals und die Brust sind dunkelrot, der Kopf und die Schildfarbe hellaschgrau, wobei das Schild möglichst rein sein soll. Die Binden sind möglichst lang, getrennt und von rotbrauner Farbe. Die Bauchfarbe, bis in den Keil ist aschgrau. Schwingen und Schwanz sind ein Ton heller. Farbliche Spiegel im unteren Bereich der Schwingen und Schwanzfedern sind nicht zu strafen, da sie Farbstoffreserven sind. Die Augenfarbe ist orange bis rot, die Schnabel-, sowie Krallenfarbe ist hornfarbig bis schwarz.