Sommerfest und Jungtierbesprechung im Bezirk 6

Sommerfest des Bezirk 6 Nord Bayern in der Grün bei Fritz Bauer am 16.07.2017

Der Wettergott muss ein Kingzüchter sein, denn Pünktlich bei dem diesjährigen Sommerfest in der Grün hatten wir mal wieder super Wetter.

Am Samstag 15.07.2017 trafen sich die Vorstandsmitglieder zu einer Sitzung um das Jahr zu planen. Die Sitzung wurde mit guten Essen und Trinken und guten Gesprächen beendet.

Am Sonntag, 16.07.2017 trafen bereits um 10.00 Uhr morgens die ersten Kingzüchter mit Frauen ein und genossen einen schönen Tag im Kreise Gleichgesinnter. Begrüßen konnte Fritz Bauer auch einige Kingzüchter aus den benachbarten Bezirken.

Schon bei den ersten Gesprächen wurde schnell klar, dass die bisherigen Zuchtergebnisse bei einigen Züchtern hervorragend sind, bei andern wiederrum einige Schwierigkeiten zu überwinden waren.

Noch vor dem Essen führte unser 1. Zuchtwart Dieter Klenk eine „Baby“kingbesprechung durch. Hierzu wurden 35 Tiere von den Züchtern vorgestellt. Die Qualität der Kings, zu diesem Zeitpunkt, war sehr vielversprechend und lässt für auf eine erfolgreiche Schausaison hoffen.

Nach der „anstrengenden“ Tierbesprechung mit reger Diskussion gingen wir dann zu dem gemütlichen Teil des Tages über. Für das reichhaltige kalte und warme Büffet hatte wieder mal Christine Bauer und die Züchterfrauen gesorgt. Auch ließ die Kuchentheke keine Wünsche offen.

Wir bedanken uns bei Christine und Fritz Bauer für diesen wunderschönen Tag und hoffen auf eine Fortsetzung.

Dieter Klenk

Dieser Beitrag wurde unter Bezirk 6 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.