JTB Bez.4 am 22.9.

0,1 weiß R.Schoppe

0,1 schwarz H.Burfeind

1,0 gelb F.Heuer

0,1 rotfahlgeh. B.Pessel

1,0 rotfahl J.Neumann

1,0 gelbfahl J.Neumann

0,1 braun W.Radeke

0,1 braunfahl dunkel gehämmert W.Radeke

1,0 blau mit schwarzen Binden R.Schoppe

0,1 blau mit schwarzen Binden R.Schoppe

0,1 blaugescheckt B.Pessel

Das beste männliche Tier stellte Friedhelm Heuer mit einem 1,0 gelb und die beste Täubin war eine 0,1 blau mit schwarzen Binden von Rainer Schoppe. Allen Diplomerringern herzlichen Glückwunsch.

Harald Wels, Zuchtwart

Diplomerringer

R.Schoppe 0,1
R.Schoppe 1,0
R.Schoppe 0.1
B.Pessel 0,1
B.Pessel 0,1
W.Radeke 0,1
W.Radeke 0,1
W.Radeke 0,1
W.Radeke 0,1
F.Heuer 1,0
F.Heuer 1,0
H.Burfeind 0,1
H.Burfeind 0,1
Dieser Beitrag wurde unter Bezirk 4 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.