Gesunderhaltung der Rassetauben

Zur Gesunderhaltung der Rassetaube wurde zusammen mit Frau Dr. med. vet. Neumann-Aukthun die

Interessengemeinschaft des KCD-Bezirk 5 gegründet.

Das Anliegen dieser Interessengemeinschaft ist es, die Züchter zum Thema Gesundheit zu sensibilisieren und aufzuklären. Wir Züchter tragen die Verantwortung für unsere Tiere. Gesundheit bringt Erfolg!

„Alles Wissen und alle Vermehrung unseres Wissens endet nicht mit dem einen Schlusspunkt, sondern mit einem Fragezeichen. Ein Plus an Wissen bedeutet ein Plus an Fragestellung, und jede von ihnen wird immer wieder von neuen Fragestellungen abgelöst.“ Herman Hesse

Wir möchten gern unser Wissen an euch weitergeben und mit eurer Hilfe weiter ausbauen.

Interessengemeinschaft des KCD Bezirk 5

> Bitte öffnen <

 

Erste Veröffentlichung der „Interessengemeinschaft zur Gesunderhaltung der Rassetauben“ im Kingclub- Bezirk 5, in Zusammenarbeit mit Herrn P. Klaus vom gleichnamigen Gritsteinwerk, in der Taubenpost

Beim Treffen im Juli 2018 der Kingtaubenzüchter des Bezirks 5 in Unna Königsborn, lud die Interessensgemeinschaft ( IG ) Herrn Peter Klaus vom gleichnamigen Gritsteinwerk ein, um einen Vortrag zur richtigen Mineralstoffversorgung zu halten. Fr. Dr. Neumann-Auktun, die begleitende Tierärztin der IG, tauscht sich schon seit Jahren mit Herrn Peter Klaus aus, um eine optimale Taubenversorgung zu erarbeiten. Herr Peter Klaus war von dem Vorhaben der IG mit dem Grundgedanken, die Gesunderhaltung der Rassetaube anzustreben, sofort überzeugt. Er bot an eine erste Veröffentlichung der IG gemeinsam mit einem Bericht von ihm, in Zusammenarbeit mit Fr. Dr. Neumann -Aukthun , in der Taubenpost zu organisieren. Die Taubenpost wird auf dem Taubenmarkt in Kassel vom 27.10 – 28.10. 2018 ausgegeben.

Die Interessengemeinschaft schätzt sich glücklich einen wirklichen Taubenexperten im Bereich der Grundversorgung mit Körnerfutter und Mineralstoffen für eine Zusammenarbeit gewonnen zu haben.

Bei der Erarbeitung des Leitfadens durch das Taubenjahr, welches die IG als nächstes anstrebt, wird er uns mit seinem Fachwissen eine große Unterstützung sein.

Vorbildliches Streben der Mitglieder des KCD Bezirk 5

>  Bitte öffnen <

Liebe Zuchtkollegen,

Vom 01.12.2018 bis zum  02.12.2018 findet unsere diesjährige BZS in Ense – Waltringen in der Schützenhalle statt. Im Rahmen der Ausstellung wird die begleitende Tierärztin der Interessengemeinschafft , IG KCD Bezirk 5,

Frau Dr. med. vet. Maren Neumann-Aukthun, einen ausführlichen Vortrag über das Thema : ,,Mit der IG durch das Taubenjahr“ halten. Alle Zuchtkollegen und Interessierte sind herzlichst dazu eingeladen, sich Tips und Anregungen zu holen. Zu dem Vortrag treffen wir uns am Sonntagmorgen, ab 10:30 Uhr, in der Cafeteria der Ausstellungshalle in Ense-Waltringen. Die IG würde sich über rege Teilname und interessierte Züchter freuen.

Zuchtkollegen aus anderen Bezirken sind herzlichst eingeladen. Ab 9:00 Uhr steht euch in der Ausstellungshalle weiterhin Herr Peter Klaus, vom Klaus Gritsteinwerk, zur Verfügung und kann spezifische Fragen zur Mineralstoffversorgung beantworten.

Für euer leibliches Wohl wird bestens gesorgt .

Die IG freut sich euch begrüßen zu dürfen.

Interessengemeinschaft durch das Taubenjahr 

> Bitte öffnen <

 

Sammelkotprobe richtig gemacht

> Bitte öffnen <

Dieser Beitrag wurde unter Bezirk 5 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.