Wichtige Info zur Einlieferung bei der 126. Lipsia-Bundesschau

Wichtige Info zur Einlieferung am 30.11.2022

Sehr geehrte Aussteller der 126. Lipsia-Bundesschau vom 02.-04.12.2022.

Aufgrund der aktuellen Lage durch Ausbrüche der Geflügelpest weisen wir nochmals auf folgendes hin.

Zur Einlieferung der Tiere ist es zwingend notwendig eine korrekt ausgefüllte Gesundheitsbescheinigung mitzuführen und zur Einlasskontrolle vorzulegen.

Aussteller mit unkorrekt ausgefüllten, nicht vom Hoftierarzt unterschriebenen und abgestempelten Bescheinigungen werden konsequent ausnahmslos zurückgewiesen. Dies gilt auch bei Nichteinhaltung der vorgegebenen Fristen auf der Bescheinigung.

Es besteht keine Möglichkeit einer Nachkontrolle durch die anwesenden amtlichen Tierärzte.

Erkundigen Sie sich bitte bei dem für Ihren Standort zuständigen Veterinäramt, ob von diesem oder der zuständigen Landesbehörde erlassene Verbote und Anordnungen (hier z. B. lokale oder landesweite Ausstellungsverbote) einer Teilnahme an der Lipsia entgegenstehen.

Die Ausstellungsleitung

Veröffentlicht in KCD